Neckar-Alb macht‘s effizient: Energieeffizienz in Unternehmen – Chancen und Fördermöglichkeiten

Bei der Martinskirche 10
Hotel-Restaurant „Schwanen“
72555 Metzingen
Deutschland
24.06.2019, 14:00

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie lädt in Kooperation mit der KEFF Neckar-Alb herzlich zu „Neckar-Alb macht‘s effizient“ ein.

In jedem Unternehmen fallen die Energiekosten ins Gewicht. Um Firmen dabei zu unterstützen, energieeffizient zu wirtschaften und konkurrenzfähig zu bleiben, stellen Experten bei der Veranstaltung am 24. Juni 2019 wichtige Unterstützungs- und Förderangebote von Bund und Land vor. Neben dem neuen und vereinfachten Förderprogramm des BMWi werden erfolgreiche Praxisbeispiele für mehr Energieeffizienz aus der Region Neckar-Alb präsentiert. Das BMWi lädt gemeinsam mit der Kompetenzstelle Energieeffizienz Neckar-Alb zu dieser Veranstaltung ein.

Anmeldung unter: https://veranstaltungen.ihkrt.de/keff-foerderprogramme

Bildquelle UTBW

Programm

  • 13:00 Uhr Eintreffen
  • 14:00 Uhr Begrüßung
    Arian Badamdeh, Kompetenzstelle Energieeffizienz Neckar-Alb und Werner Maaß, Projektbüro Dialog Energieeffizienz
  • 14:30 Uhr Förderprogramme des BMWi und Energieeffizienzförderung des Landes Baden-Württemberg
  • 15:30 Uhr Pause
  • 16:30 Uhr Praxisbeispeile
    Hans Schreyeck, Playshoes GmbH und Phillip Tiefenbach, Dorfbäckerei Tiefenbach
  • 17:00 Uhr Ausklang

Detaillierte Informationen zum Prgogramm finden Sie unter: https://veranstaltungen.ihkrt.de/keff-foerderprogramme

Ansprechpartner

Veranstalter

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Kooperation mit der KEFF Neckar-Alb

Ort

Bei der Martinskirche 10
Hotel-Restaurant „Schwanen“
72555 Metzingen
Deutschland