KLIMASCHUTZ – CHANCE FÜR UNTERNEHMEN

Milchwerk
Werner-Messmer-Straße 14
78315 Radolfzell
Deutschland
25.09.2020, 13:30

EFFIZIENZ BEGINNT BEI IHNEN VOR ORT

Der Klimawandel und die mit ihm einhergehenden, immer heftiger auftretenden Wetterereignisse verdeutlichen, dass ein Umdenken und Handeln nötig ist. Die physischen Effekte des fortschreitenden Klimawandels beeinträchtigen bereits jetzt zahlreiche Unternehmensbereiche und Industriesektoren, ein Trend, der in Zukunft noch deutlich zunehmen wird.

WAS KÖNNEN UNTERNEHMEN TUN? Im Kern sollten Unternehmen dem Grundsatz folgen: Vermeiden, Reduzieren, Kompensieren. Das heißt zunächst, den Einsatz von fossilen Ressourcen oder klimabelastenden Stoffen zu vermeiden. Dies gilt neben der Produktion auch für die Gebrauchsphase des Produktes. In Bereichen, wo dies nicht oder nur bedingt möglich ist, sollten Unternehmen versuchen, den Einsatz dieser Stoffe auf ein Minimum zu reduzieren. Ist dies ebenfalls nicht möglich, so sollten Unternehmen ihre Auswirkungen auf das Klima kompensieren. Gesamtwirtschaftlich lässt sich sagen: Jetzt handeln ist nicht nur notwendig, sondern auch vorteilhaft! KEFF unterstützt

ANMELDUNG ZUM THEMENABEND

Die Veranstaltung ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um Anmeldung bis zum 11. September 2020 bei Johannes Walcher.

Bildquelle UTBW

PROGRAMM

  • 13:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
  • 13:45 Uhr Begrüßung
  • 13:50 Uhr KEFF – Regionale Kompetenzstellen Netzwerk Energieeffizienz
    Johannes Walcher, Effizienzmoderator der regionalen Kompetenzstelle Energieeffi zienz Hochrhein-Bodensee
  • 14:10 Uhr Überblick der Förderlandschaft rund um den Klimaschutz
    Peter Schürmann, Umweltschutzberatung Handwerkskammer Konstanz
  • 14:30 Uhr Klimabewusste Unternehmensführung
    Gerd Burkert, Geschäftsführer Energieagentur Kreis Konstanz
  • 14:50 Uhr Pause
  • 15:10 Uhr Die Klimakrise ist real! Was uns droht und was getan werden müsste.
    Prof. Dr. Volker Quaschning, HTW Berlin
  • 16:10 Uhr Diskussion und Fragen
  • 16:40 Uhr Ausklang

Ansprechpartner

Veranstalter

KEFF Hochrhein-Bodensee

Ort

Milchwerk
Werner-Messmer-Straße 14
78315 Radolfzell
Deutschland