Energieeffizienz zum Anfassen – in Theorie und ganz viel Praxis

HHN Campus Künzelsau (Energielabor im D-Bau)
Daimlerstraße 35
74653 Künzelsau
Deutschland
26.06.2019, 16:00

Effizienter produzieren und arbeiten sowie der schonende Umgang mit unseren Ressourcen sind Notwendigkeiten, denen sich jedes Unternehmen stellen muss.

VERANSTALTUNGSORT

Hochschule Heilbronn - Reinhold-Würth-Hochschule - Daimlerstrasse - 74653 Künzelsau - Energielabor im D-Bau

ANMELDUNG

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, den 19. Juni 2019 an. Jana Hafner, T 07131 9677-334, F 07131 967788-334, keff-bw@heilbronn.ihk.de

Bildquelle UTBW

PROGRAMM

  • Begrüßung
    Prof. Dr.-Ing. Ekkehard Laqua, Studiengang Energiemanagement, Hochschule Heilbronn, Reinhold-Würth-Hochschule – Campus Künzelsau
  • Vorstellung der regionalen Kompetenzstelle Energieeffizienz
    Christian Eifler, KEFF Heilbronn-Franken
  • Vortrag Energieeffizienz
    Prof. Dr.-Ing. Ekkehard Laqua, Hochschule Heilbronn, Reinhold-Würth-Hochschule - Campus Künzelsau
  • Workshop in vier Kleingruppen
    Alexander Rostov, Betreuer Energielabor und Studierende, Hochschule Heilbronn, Reinhold-Würth-Hochschule – Campus Künzelsau
    ◾Workshop 1 - Ist Druckluft eigentlich nur Luft? - Energieeinsparpotenziale bei Druckluftanlagen
    ◾Workshop 2 - Blockheizkraftwerk – die stromproduzierende Heizungsanlage mit Wärmeeffizienzbonus
    ◾Workshop 3 - Wo verstecken sich eigentlich die Hauptstromverbraucher?
    ◾Workshop 4 - Wie viel Strom braucht man, um ein angenehmes Wohnklima zu erreichen?
  • Imbiss (ab 18:00 Uhr)
    Bei einem kleinen Imbiss im Anschluss an die etwa zweistündige Veranstaltung haben Sie ausreichend Gelegenheit für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

 

 

 

Ansprechpartner

Veranstalter

KEFF Heilbronn-Franken

Ort

HHN Campus Künzelsau (Energielabor im D-Bau)
Daimlerstraße 35
74653 Künzelsau
Deutschland