"Effiziente Abwärmetechnik" beim Energi(e)schen Mittwoch

Schönbornstraße 25
Schönbornstraße 25
75181 Pforzheim-Hohenwart
Deutschland
09.10.2019, 17:00

In Industrie und Gewerbe fällt prozessbedingt oft eine erhebliche Menge an Abwärme an. Ausschließlich ein kleiner Teil der in der Produktion eingesetzten Energie wird tatsächlich in das Produkt aufgenommen. Vielmehr wandelt sich ein Großteil verschiedener Nutzenergien (zum Beispiel Strom, Druckluft, Beleuchtung, Dampf) während ihres Einsatzes in Wärme um und gehen in Form von Abwärme verloren.

Der Themenabend "Effiziente Abwärmetechnik" am 09. Oktober 2019 zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Abwärmepotenziale in Ihrem Unternehmen in erster Linie vermeiden und in zweiter Linie unvermeidbare Wärmemengen im gleichen Prozess oder in anderen innerbetrieblichen Bereichen nutzen. Auf diese Weise reduzieren Sie in Ihrem Unternehmen den Einsatz von Energieträgern und damit Ihre Energiekosten und gleichzeitig tun Sie etwas für die Umwelt.

Die Informationsreihe "Energi(e)scher Mittwoch" der KEFF Nordschwarzwald möchte Ihnen an vier Mittwochen im Jahr 2019 thematisch variierende Informationsabende zu Energieeffizienzthemen rund um die Querschnittstechnologien anbieten und Ihnen zugleich praxisnahe Lösungsmöglichkeiten vermitteln.

Anmeldung:

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich bis spätestens sieben Tage vor dem Veranstaltungsdatum mit dem Stichwort “ENERGI(E)SCHER MITTWOCH” unter folgender E-Mail-Adresse an: keff-nsw@pforzheim.ihk.de

Ansprechpartner

Veranstalter

KEFF Nordschwarzwald

Ort

Schönbornstraße 25
Schönbornstraße 25
75181 Pforzheim-Hohenwart
Deutschland