Workshop für Energie- und Facilitymanager: Energiemanagement nachhaltig und effizient nutzen

IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
Deutschland
17.05.2018, 09:00

Der intelligente Umgang mit Energie und natürlichen Ressourcen gehört zu den wichtigsten Themen unserer Zeit. Am günstigsten ist die Energie, die nicht verbraucht wird. Diese Erkenntnis hat sich in der Industrie durch-gesetzt. Unternehmen suchen daher verstärkt nach Möglichkeiten, ihre Energieeffizienz zu steigern und so ihren Energieverbrauch zu senken. Denn in Zeiten stetig steigender Energiepreise ist jede Reduzierung des Energiebedarfs ein Schritt zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit.

Unsere Referenten zeigen Ihnen an Hand von Beispielen aus der Praxis, Maßnahmen um Ressourcen effizien-ter zu nutzen und Kosten spürbar zu senken. So werden Ihnen die Grundlagen vermittelt, wie Sie einfach die Wirtschaftlichkeit von Effizienzmaßnahmen selbst ermitteln können und welche Möglichkeiten es gibt, Mitarbeiter zu einem energiesparenden Verhalten zu motivieren.

Des Weiteren erhalten Sie einen Überblick über Neuerungen aus der DIN ISO 50000er Familie und welche Auswirkungen die Nichtbeachtung der energetischen Inspektion von Klimaanlagen gemäß §12 EnEV hat.

Die Veranstaltung richtet sich an Energie- und Facilitymanager sowie technische und kaufmännische Energieverantwortliche in den Unternehmen.

ANMELDUNG ist unter: www.ihk.st/event/175109804 bis zum 15. Mai 2018 möglich.

PROGRAMM

  • 09:00 Uhr Begrüßung
    Steffen Koci, KEFF Region Stuttgart (IHK)
  • 09:05 Uhr: Neuerungen im Energiemanagement nach DIN EN ISO 50003 / 50006 / 50015
    _Veränderungen in der ISO 50000er Familie
    _Anforderungen an Auditoren und zertifizierte Unternehmen
    _Beispiele aus der Praxis
    Tobias Möß, WOLFF & MÜLLER ENERGY GmbH, Ludwigsburg
  • 09:50 Uhr: Wirtschaftlichkeitsberechnung und Bewertung von Energieeffizienzmaßnahmen
    _Grundlagen (Kapitalwert, Annuitätenmethode)
    _Anwendungsbeispiele:
    - Beleuchtung
    - Wärmerückgewinnung
    - Antriebe
    _Vorgehensweise und Empfehlungen
    Dr. Dirk Engelmann, INEKON - Intelligente Energiekonzepte, Energiemanagement & Energieberatung, Stuttgart
  • 10:35 Uhr Kaffee- und Kommunikationspause
  • 11:00 Uhr Energetische Inspektion nach §12 EnEV
    _Chancen der energetischen Inspektion
    _Verordnungsrecht und Erwartungshaltung der Betreiber
    _Verfahren für die energetische Inspektion
    _Inspektionen nach DIN SPEC 15240 und/oder energetisches Monitoring
    Claus Händel, Fachverband Gebäude-Klima e.V., Bietigheim-Bissingen
  • 11:45 Uhr Mitarbeitermotivation
    _Welche Auswirkungen hat (De-) Motivation für Energie- Unternehmen
    _Was hat Motivation mit Führung zu tun? (Gallup Studie)
    _Wie findet Veränderung im Denken statt?
    _Wie kombiniere ich diese Aspekte (Nutzen und Verhaltensveränderung)
    Mark Hindley, Management For Managers, Karlsbad
  • 12:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Moderation: Steffen Koci, KEFF Region Stuttgart (IHK)

Ansprechpartner

Veranstalter

KEFF Region Stuttgart

Ort

IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
Deutschland