Südlicher Oberrhein

Wettbewerbsvorteil Energieeffizienz für den Mittelstand am Südlichen Oberrhein

Die KEFF Südlicher Oberrhein unterstützt vor allem kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung dabei, Energieeffizienzpotenziale zu erkennen um diese gezielt anzugehen – zum Vorteil für die Unternehmen und die Umwelt. 

Seit Juli 2016 setzt sich die KEFF Südlicher Oberrhein für die Steigerung der Energieeffizienz im Mittelstand ein. Über 90 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region haben bereits gemeinsam mit den KEFF-Experten erste Maßnahmen zur Energieeffizienzsteigerung umgesetzt und profitieren heute von gesunkenen Kosten.

Entdecken Sie Ihre Potenziale im Bereich Energieeffizienz

Kern der kostenlosen, unabhängigen Leistungen ist der KEFF-Check, eine betriebliche Erstanalyse der Energieeffizienz. Gemeinsam mit Ihnen entdecken wir die in Ihrem Unternehmen vorhandenen Potenziale für Effizienz und Fortschritt.

Ablauf des KEFF-Checks

  • Circa ein- bis zweistündiger Rundgang durch Ihr Unternehmen
  • Fachkundiger Blick des Effizienzmoderators auf Produktionsprozesse, Querschnittstechnologien oder Gebäudeinfrastruktur
  • Ganzheitliche und branchengezielte Betrachtung
  • Visualisierung von Potenzialen durch Messequipment

 Wie profitieren Unternehmen vom KEFF-CHECK?

  • Sie reduzieren Ihre Kosten und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit
  • Sie erhalten einen individuellen Bericht über Einsparpotenziale
  • Ihr Effizienzmoderator empfiehlt Ihnen konkrete Maßnahmen und
    unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Energieexperten.
  • Sie erfahren welche relevanten Förderangebote es gibt
  • Ihr Unternehmen trägt zum Klimaschutz bei

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen, unverbindlichen KEFF Check unter
0761 151098-10 oder kommen Sie per E-Mail 
mit uns ins Gespräch.

 

Effizienzmoderator(en) in der Region

Südlicher Oberrhein

Philipp Engel

Effizienzmoderator

c/o Klimapartner Oberrhein

Hanferstraße 6

79108 Freiburg

M 0151 17585746

„Sie kennen das – steigende und schwer zu kalkulierende Ressourcen- und Energiekosten? Nutzen Sie Ihre Chance und lassen Sie die Themen Energie- und Ressourceneffizienz nicht als bloße Worthülsen im Raum stehen. Mit uns finden Sie einen regional bestens vernetzten Ansprechpartner, der Sie beim Start in eine effizientere Zukunft unterstützt.“

Jannis Klonk

Effizienzmoderator

c/o Klimapartner Oberrhein
Hanferstraße 6
79108 Freiburg
M 0160 94647457

„Mit einmaligen Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen können Sie als Unternehmen Ihre jährlichen Kosten senken. Gleichzeitig machen Sie sich unabhängig von unkontrollierten Energiepreissteigerungen. Im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens wird so die lokale Wirtschaft gestärkt und gleichzeitig die Umwelt geschützt.“

Alena Kotter

Marketing und Kommunikation

c/o Klimapartner Oberrhein
Hanferstraße 6
79108 Freiburg
T 0761 151098-13

„Für die Erreichung der globalen Klimaschutzziele ist lokales Engagement erfolgsentscheidend. Deshalb setzte ich mich mit der KEFF für eine effizientere Energienutzung in den Unternehmen am Südlichen Oberrhein ein.“

Aktuelles

Der Keff Effekt

  • Kosten gesenkt
  • Produktion gesichert
  • Wettbewerbsfähigkeit gesteigert
  • Umwelt geschont
Überzeugt?
Wann legen
wir gemeinsam
los?

Träger der regionalen Kompetenzstelle